Oberbilker Schachverein

seit mehr als 50 Jahren im Herzen Düsseldorfs

Oberbilk III - Düsseldorfer SK VI

Oberbilk mit sechs - DSK mit vier. Ungenügend spielte mit ausreichend. Dies alles fand im Jugendspielraum statt. Mit ein paar Besuchen zu Beginn von Team Kettensäge.

Am größsten mit über zwei Metern spielte wieder Luftmann. An Brett sechs war der dreißigste Geburtstag im Januar scheinbar gut überstanden - wenn auch nicht erkannt vor Beginn von Raffzahn. Posi legte ein Langstreckendenken in der Eröffnung hin. Bei Balzlabor hatte entweder die Variante so einen Bart oder der Bart war real.

Fazit: Hauptsache spielen.