Oberbilker Schachverein

seit mehr als 50 Jahren im Herzen Düsseldorfs

Viererpokal OSV 3 Runde 1

Die 3. Mannschaft gewinnt 1. Runde im Viererpokal mit 5,5:4,5.

Oberbilker SV 3 - Düsseldorfer SK 5 BW
Martin Vesper (1602) - Giovanni Autiero (1787) 1-0 4:0
Günther Klas (1428) - Markus Schlichting (1762) 0-1 0:3
Jörg Thomassen (1872)
- Werner Lutterbeck (1718) remis 1:1
Bernd Kampermann (1471) - Wilhelm Stelter (1576) remis 0,5:0,5

Die fettgedruckten Spieler hatten Weiß.

Am 09.09.2014 fand die Begegnung Oberbilker SV 3 - Düsseldorfer SK 5 statt.

Gespielt haben Martin (aus der 2. Mannschaft), Günther, Jörg und Bernd. Ca. eine gute Stunde später sah an allen Brettern so aus, dass eine 4:0 möglich ist.
Als Erster hat Martin mit einem schönen Mattmotiv die Partie gewonnen. Und so die ganz wichtigen 4 Punkte gesichert. Günther hatte gute Erfolgsaussichten mit mehr Material und einer überlegenen Position. Leider übersah er eine Fesselung und die Partie war für ihn verloren. Jörg vereinbarte Remis. Bernd hätte seine Partie locker gewinnen können, hat aber aus Rücksicht einer Situation Remis angeboten. Was auch gern angenommen wurde.

Dani