Oberbilker Schachverein

seit mehr als 50 Jahren im Herzen Düsseldorfs

Wir sind dann mal raus

Als letzte Oberbilker Vertretung verabschiedete sich gestern die Erste aus dem diesjährigen Viererpokalwettbewerb.

Nach schlechtem Start, Guido litt an Leningrader, konnten wir uns heran kämpfen. Sven hatte für seinen Gegner die dicken Schraubzwingen mitgebracht; ich hatte die falsche Eröffnung eingepackt, konnte meinen Gegener aber bepfuschen und hatte plötzlich eine Mehrfigur in unangenehmer Stellung; Ulrich konnte einen starken Königsangriff einleiten. Am Ende brachten die Zwingen, die Pfuscherei und der Königsangriff nur drei halbe Punkte.

Frank

Runde 2 am 26.10.2014 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.SF Gerresheim 1 -Rangnr.Oberbilker SV 1 2,5 : 1,5
16Köhler, Markus-1Mühlenhaus, Sven½ : ½
27Liedmann, Dennis-2Meyer, Guido1 : 0
38Dresen, Ulrich-4Ackermann, Frank½ : ½
41003Angermünde, Dirk-5Gehrmann, Ulrich½ : ½

Hier noch die Einzelergebnisse der Zweiten und Dritten.

Runde 2 am 26.10.2014 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.Düsseldorfer SV 2 -Rangnr.Oberbilker SV 2 3 : 1
110Hubbertz, Jochen-9Lehotzky, Martin½ : ½
211Bier, Armin-10Hoffmann, Philipp1 : 0
314Rummelshaus, Heinz-12Schlüter, Michael½ : ½
415Cieslak, Mark-16Raskin, Valentin1 : 0

Runde 2 am 26.10.2014 um 10:00 Uhr

Br.Rangnr.Oberbilker SV 3 -Rangnr.Ratinger SK 1 0 : 4
115Vesper, Martin-7Gatterer, Matthias0 : 1
217Klas, Friedrich Günther-12Meis, Carsten0 : 1
320Friedmann, Grigorij-14Bröker, Clemens- : +
422Kampermann, Bernd-21Cinar, Erdal0 : 1