Oberbilker Schachverein

seit mehr als 50 Jahren im Herzen Düsseldorfs

Weclawski gewinnt 2. Herbst-Schnellschach-Turnier

Erneut fand am letzten Dienstag (2. November) ein Schnellschach-Turnier unter Corona-Schutzauflagen statt. Letztlich konnte sich die favorisierte WFM Dorota Weclawksi mit einem „Schweizer Gambit“ in diesem Runden-Turnier durchsetzen. Nach einer Auftaktniederlage gewann sie danach alle (!) Partien und hielt die ambitionierte Konkurrenz auf Distanz. Es wurde im Schnellschach-Modus 10+0 gespielt.

Tabelle nach 11 Runden:

 Name  DWZ Punkte
1. WFM Weclawski 1891 10,0
2. Dejna 1740  9,0
3. Kroon  --  8,0
4. Frinjari 1631  7,0
5. Bauer 1424  6,5
6. Wolff  --  6,0
7. Schönig 1683  5,5
8. Ismaili 1261  5,0
9. Nösler  --  4,5
10. Tschada  --  2,0
11. Schmid 1452  1,5
12. Klas 1439  1,0